Altenpfleger Max Pletto ist Teil der Ausbildungsoffensive der SPG

Pressekonferenz zur Ausbildungsoffensive der Saarländischen Pflegegesellschaft mit Altenpfleger Max Pletto.

Die Saarländische Pflegegesellschaft (SPG) unter Vorsitz von Holger Wilhelm, Vorsitzender der SPG, und Dr. Jürgen Stenger, Geschäftsführer der SPG,  haben im Rahmen einer Pressekonferenz ihre Ausbildungsoffensive zur Gewinnung von Auszubildenden in der Altenhilfe vorgestellt und den neuen Info-Flyer präsentiert. Neben Vertretern der Saarbrücker Zeitung und des Saarländischen Rundfunks war ebenfalls Max Pletto, Altenpfleger im Altenheim am Schloss, geladen. Er wirbt mit seinem Gesicht  bei der SPG für den Berufsstand der Altenpflege und ist „Teil“ des neuen Druckwerks.

"Altenpfleger: Ein Beruf, der zu mir als Mensch passt". 

„In der Pflege mache ich etwas sehr Sinnvolles – auch für die Gesellschaft“, sagt Max Pletto. „Nach der Schule habe ich erstmal ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Altenpflege gemacht. Ich hatte keine Ahnung von der Pflege, was auf mich zukommt und von mir erwartet wird. Aber ich habe festgestellt, dass der Beruf zu mir als Mensch passt“, so der 21-Jährige. „Ich bin stolz, dass ich den neuen Flyer der Saarländischen Pflegegesellschaft mitgestalten durfte. Mein gewählter Beruf ist mehr als nur ein krisensicherer Job mit Zukunft: Er macht Spaß und gibt mir Entwicklungsperspektive“.  Direkt vor der Pressekonferenz hat der Saarländische Rundfunk einen Beitrag für den Aktuellen Bericht im Altenheim am Schlossberg gemeinsam mit Max Pletto aufgenommen. Hier geht es zum Beitrag: https://bit.ly/3hwZoRI

 Weitere Infos zur Saarländischen Pflegegesellschaft gibt es hier https://www.spg-online.org/

Zurück